Montag, 30. Oktober 2017

[Neuerscheinungen] November 2017






Ich habe wieder durch die Verlagsseiten gestöbert und für euch die Bücher raus gesucht, auf die ich mich im November am meisten freue. Vielleicht entdeckst du auf meiner Liste auch noch das eine oder andere Buch für deine Wunschliste. Meine hat auf jeden Fall Zuwachs bekommen:

Samstag, 28. Oktober 2017

[Rezension] Soulless

Soulless

von T.M. Frazier



© Cover LYX
Das ist die Fortsetzung des Buchs Lawless von T.M. Frazier. Genau wie dort dreht sich auch in diesem Buch alles um Bear und Thia. Bear ist der Sohn des Präsidenten von den Beach Bastards, einer Motorradgang. Im letzten Buch wurde Bear verstoßen und muss nun, auf sich allein gestellt, für sich und Thia kämpfen. Denn sein Vater und der ganze Club ist hinter den beiden her. Wer einmal dem Club den Rücken gekehrt hat, ist Freiwild und zum Tode verurteilt. Thia war auf der Suche nach Bear. Ihre Mutter hat versucht sie zu töten. Bear hatte ihr vor langer Zeit einmal

Donnerstag, 26. Oktober 2017

[Rezension] Rockstar Love - Kein Rockstar ist auch keine Lösung

Rockstar Love - Kein Rockstar ist auch keine Lösung

von Sandra Helinski

© Digital Publishers
Vor 4 Jahren hat Jan Adler, der Sänger der Schulband Alternativlos, seiner Freundin Kira Baumeister in der Öffentlichkeit einen Heiratsantrag gemacht. Das ging leider nach hinten los und ihre Wege trennten sich. Jetzt, vier Jahre später, treffen sie durch Zufall erneut auf einander. Kira ist auf der Suche nach einem Job und Jan hätte einen als „Mädchen für alles“ in seiner Band zu vergeben. Aber ist es wirklich eine kluge Entscheidung, die Frau, die er einmal geliebt hat, erneut in sein Leben zu holen, auch wenn es nur beruflich ist? 

Sonntag, 22. Oktober 2017

[Rezension] Stars Over Castle Hill - Schicksalhafte Begegnung

Stars Over Castle Hill - Schicksalshafte Begegnung

von Samantha Young

© Cover Ullstein
Joss Carmichael ist Autorin und mit Braden verheiratet. Zusammen haben sie drei Kinder. Joss ist jetzt 30 Jahre alt. Als sie Braden kennen lernt war sie 21. Sie schreibt gerade eine „Was wäre wenn“ Geschichte über sich und ihren Mann. Was wäre gewesen, wen sie Branden erst mit 30 kennen gelernt hätte? Wie wäre das kennen lernen und ihre Beziehung dann abgelaufen? Was hätten sie in der Zeit ohne einander erlebt? Fragen über Fragen, denen Joss versucht eine Antwort zu geben.

Freitag, 20. Oktober 2017

[Rezension] Love is war - Sehnsucht

Love is war - Sehnsucht

von R.K. Lilley

 
© Cover Heyne
Das letzte Buch endete dramatisch und die Wege von Dante und Scarlett trennten sich erneut. Dante und Scarlett kennen sich seit Kindertagen und wurden als Jugendliche ein Paar. Ihnen wurden damals, aber auch heute, viele Steine in den Weg gelegt. Der reiche Junge, der sich in das arme Mädchen verliebt, das unter seinem Stand ist. Das war einigen ein Dorn im Auge. Dante und Scarlett hat das nie interessiert und zusammengehalten. Bis zu dem Tag. Als Dante mit ihr Schluss gemacht hat. Scarletts Welt ist eingestürzt, als Dante sich kurz darauf einer anderen

Montag, 16. Oktober 2017

[Rezension] Neue Liebe in Sunshine Valley

Neue Liebe in Sunshine Valley

von Candis Terry

© Cover Mira Taschenbuch
Dieses Buch ist der zweite Teil der Sunshine Valley Reihe von Candis Terry. In dieser Reihe geht es um ein Weingut, das die 6 Geschwister übernommen haben und einige Familien Geheimnisse, die nach dem Tod der Eltern ans Tageslicht kommen sind. In jedem Buch dieser Reihe wird etwas mehr von dem Geheimnis gelüftet und einer der Geschwister findet die große Liebe. In diesem Band ist Declan Kincade an der Reihe. Er ist erfolgreicher Finanz- und Investmentberater und leitet sein eigenes Unternehmen. Seine Assistentin Brooke unterstützt ihn wo sie nur kann und

Samstag, 14. Oktober 2017

[Plauderecke] 1. Bloggeburtstag



1. Bloggeburtstag

Vor über einem Jahr fing ich an zu überlegen, ob ich einen Bücherblog eröffnen möchte. Zu diesem Zeitpunkt habe ich meine Rezensionen hauptsächlich bei Lovelybooks veröffentlicht. Wollte ich das wirklich machen? So viel Zeit investieren und woher diese nehmen. Nach diversen Gesprächen mit anderen Bloggern und einer langen Autofahrt mit Martina Schütt vom Blog Leserattenhöhle nahm die Idee in meinem Kopf immer mehr Form an. Martina sagte zu mir  den entscheidenden Satz:" Wenn du keine Lust mehr dazu hast, kannst du immer noch den Löschen-Button drücken!" Zufällig fand zu diesem Zeitpunkt auch noch ein Vortrag bei meinem Energieversorger statt.

Freitag, 13. Oktober 2017

[Rezension] Royal Destiny

Royal Destiny

von Geneva Lee

© Cover blanvalet
Das große Finale der Royal Reihe. Alexander ist immer noch auf der Suche nach den Attentätern, die seinen Vater getötet haben. Er möchte seine Familie beschützen, aber dadurch verletzt er seine Frau Clara. Er vertraut sich ihr nicht an und hat Geheimnisse vor ihr. Auch Belle und Smith haben mit einigen Problemen zu kämpfen und dann steht auch noch ein große Hochzeit an. Werden sich die Paare rechtzeitig versöhnen?

Mittwoch, 11. Oktober 2017

[read and greet] mit Kerstin Gier und Wolkenschloss


Am 09.10.17 ist Kerstin Giers neustes Buch Wolkenschloss erschienen und heute (10.10.17) war sie in Hamburg. Im Rahmen des Harbour Front Literaturfestival fand eine Lesung statt. Ich war sehr gespannt auf Frau Gier, denn es war das erste mal, das ich bei einer ihrer Lesungen war. 

Sonntag, 8. Oktober 2017

[Rezension] Der große Fang

Der große Fang

von Saskia Louis


© Digital Publishers
Ryan Hale ist Catcher bei den Philadelphia Delphies und hat eigentlich alles was man sich wünschen kann. Fast alles, den zu seinem Glück fehlt ihm noch die richtige Frau. Das er dafür kein Händchen hat, beweisen seine letzten Beziehungen, die alle samt dramatisch endeten. Er lernt Grace Hayden bei einem Fotoshooting kennen und bittet sie um ein Date. Grace gibt ihn einen Korb. Kurze Zeit später sagt sie doch zu und Ryan hat das verrückteste Date seines Lebens. Nach und nach werden die beiden richtig gute Freunde. Kann das funktionieren, das Mann und Frau nur Freunde sind?

Samstag, 7. Oktober 2017

[Monatsrückblick] September 2017



Diesen September habe ich für meine Verhältnisse wenig gelesen. Es waren wirklich nur 5 Bücher. Irgendwie habe ich das Gefühl ich rutsche in eine Leseflaute rein. Dabei lese ich im Herbst und Winter sehr gerne gemütlich auf dem Sofa mit einer Tasse Tee. 

Freitag, 6. Oktober 2017

[Rezension] Black Heart Society: Marek und Lion

Black Heart Society: 
Marek und Lion

von Rebekah King und Kat. E. King 


© Rebekah King und Kat E. King
Marek hat sich vor einigen Jahren zu krummen Geschäften hinreißen lassen, die ihn am Ende ins Gefängnis gebracht haben. Ganz unschuldig an dieser Tatsache war Lion nicht. Sie hat Marek verraten und ist danach unter getaucht. Jetzt, 7 Jahre später, begegnen sich die beiden erneut. Wird Marek sich Rächen und Lion verraten oder gibt er sich den Gefühlen für Lion hin, die niemals erloschen sind?

Marek ist in der Zeit im Gefängnis gereift und hat sich weiter entwickelt. Er hat mächtige Freunde im Black Heart

Donnerstag, 5. Oktober 2017

[Rezension] Die Verführte - Eleonoras geheime Nächte

Die Verführte - Eleonoras geheime Nächte

von Sara Bilotti

© blanvalet
 Der zweite Teil startet mit der Hochzeit von Alessandro und Corinne. Dort trifft sie auch auf ihre Mutter, die wie immer Corinne vorzieht, da sie in ihr ihre wahre Tochter sieht. Ich bin gespannt, ob sich die Beziehung zwischen Mutter und Tochter jemals ändern wird. Alessando hat sich zwar für Corinne entschieden, aber er hat trotzdem noch Gefühle für Eleonora. Eleonora ist jetzt mit seinem Bruder Emanuele zusammen. Diese Beziehung ist auch nicht einfach, da Eleonora sich immer noch zu Alessandro hingezogen fühlt. Eleonora versucht dies vor