Samstag, 29. April 2017

[Rezension] Royal Kiss

Royal Kiss 

von Geneva Lee

© Cover banvalet
Der zweite Teil fängt genau da an wo der erste Teil aufgehört hat. Belle kommt hinter einige Geheimnisse, die Smith vor ihr geheim gehalten hat. Nachdem Belle Smith mit einer anderen erwischt, ist für sie die Beziehung zu Ende. Sie stürzt sich vollen Elan in ihre Geschäftsidee, um diese endlich zu verwirklichen. Sie erhält eine Einladung nach New York und hofft dort auf andere Gedanken zu kommen. Gleichzeitig versucht Smith sie vor seiner

Donnerstag, 27. April 2017

[Rezension] Royal Dream

Royal Dream


von Geneva Lee

© Cover blanvalet
Dieses Buch ist der vierte Teil der Royal Saga, aber sie fängt noch einmal ganz neu an, denn es gibt zwei neue Hauptprotagonisten. Nachdem in den ersten drei Teilen Clara Bishop ihren Traumprinzen gefunden hat, ist nun Belle Stuart, ihre beste Freundin dran.
Belle Stuarts leben hat sich schlagartig vor einem halben Jahr geändert. Ihr Verlobter hat sie betrogen und von einem Moment auf den anderen stand sie vor dem nichts. Kein Verlobter und kein Job. Einen neuen Job ergatterte sie bei Smith Price, Rechtsanwalt. Smith ist auf der Suche nach

Sonntag, 23. April 2017

[Rezension] Morgen lieb ich dich für immer

Morgen lieb ich dich für immer

von Jennifer Armentrout


Cover cbt
Mallory Dodge ist 17 und hat schon viel in ihrem jungen Leben mitgemacht. Sie ist mit drei Jahren zu einer Pflegefamilie gekommen. Ihre Pflegeeltern meinten es nicht gut mit ihr und sie wurde von ihnen psychisch und seelisch misshandelt. Das ging soweit, das sie so zu sagen konditioniert wurde leise zu sein und nicht zu reden. Falls sie es nicht war wurde Angst geschürt und Gewalt benutzt um sie gefügig zu machen. Das einzig positive in ihrer Zeit dort war ihr Freund Ryder. Ein Junge, der in der selben Familie aufgenommen worden ist. Ryder ist ca. ein halbes Jahr älter

Samstag, 22. April 2017

[Rezension] Perfect Passion - Berauschend

Perfect Passion - Berauschend

Jessica Clare


© Cover Bastei Lübbe
Kylie Daniels ist ausgebildete Kosmetikerin und hat gerade einen Job als Visagistin bei der Sängerin Daphne Petty ergattert. Sie soll die Sängerin auf der anstehenden Nordamerikatour begleiten. Schnell stellt sich heraus das Daphne ein Drogenproblem hat. Kylie soll mit Hilfe ihrer Schminktechniken das ganze vertuschen. Kylie nimmt den Job an, auch weil sie sonst die Heimkosten für ihre Demenzkranke Großmutter nicht bezahlen kann.
Daphne ist eine verwöhnte Sängerin, die mit ihren Mitmenschen nicht gut umgeht. Sie dröhnt sich regelmäßig mit Drogen zu. Als ein Freund aus Kindertagen wieder in ihr

Donnerstag, 20. April 2017

[Rezension] Perfect Passion - Fesselnd

Perfect Passion - Fesselnd

Jessica Clare

© Cover Bastei Lübbe
Dies ist der 5. Teil der Reihe Perfect Passion von Jessica Clare. Da ich die anderen Bücher auch schon gelesen habe, war ich sehr gespannt zu erfahren wie Jonathan seine große Liebe finden wird. Alles begann vor 10 Jahren als Violet DeWitt ihren Vater einen Sommer lang zu Ausgrabungen in Griechenland begleitete. Dort verliebte sie sich in den gleichaltrigen Assistenten ihres Vaters Jonathan Lyons. Die beiden hatten eine leidenschaftliche Affäre. Diese Affäre endete abrupt und Vilolet hütete ein großes Geheimnis. 10 Jahre sollte es

Montag, 17. April 2017

[Rezension] Paper Place - Die Verführung


Paper Place - Die Verführung

von Erin Watt


© Cover Piper

In dieser Reihe geht es um Ella. Ihre Eltern sind tot, weshalb Callum Royal ihr Vormund wird. Caluum hat fünf Söhne, die nicht begeistert darüber sind, das plötzlich ein neues Familienmitglied in der Tür steht. Sie versuchen alles um Ella zu verscheuchen. Von Anfang an knistert es zwischen Ella und Reed. Sie schaffen es sich allen Problemen zu stellen und zusammen zu kommen. Das letzte Buch hat mit zwei Knallern geendet. Wer die vorherigen Bücher noch nicht gelesen hat, sollte jetzt hier abbrechen, weil ich nicht anders kann als zu spoilern. Reed

Samstag, 15. April 2017

[Rezension] Nächstes Jahr am selben Tag

Nächstes Jahr am selben Tag

von Colleen Hoover


© Cover DTV
Fallon O´Neil (18) hatte vor zwei Jahren einen schweren Schicksalsschlag zu erleiden. Bei einem Feuer in Haus ihres Vaters hat sie starke Brandverletzungen davon getragen. Das führte dazu, das sie ihre Karriere als Schauspielerin an den Nagel hängen musste. Um ein neues Leben anzufangen will sie von Los Angeles nach New York ziehen. Am letzten Abend trifft sie zufällig auf Benton James Kessler (18). Er springt ihr zur Seite und gibt sich als ihr Fake Freund aus. Sie verbringen den ganzen Abend zusammen und fühlen von Anfang an eine Verbundenheit. Fallons Mutter hat ihr einmal

Donnerstag, 13. April 2017

[Rezension] Driven - Bittersüßer Schmerz

Driven - Bittersüßer Schmerz

von K. Bromberg


© Cover Heyne
Quinlain West ist die Schwester von Colton, den wir in den anderen Bänden der Driven- Reihe kennengelernt haben. Quin ist zur Zeit Lehrassistentin an der Uni. Sie arbeitet nebenbei an ihrer Dissertation. Als sie hört, das sie einem Gastdozenten helfen soll, hat sie nicht damit gerechnet auf Hawkin Play zu stoßen. Den Leadsänger der Band Bent und ein genau so großer Playboy wie ihr Bruder Colton, bevor er Rylee gefunden hat. Gleich von Anfang an fliegen die Fetzen zwischen den beiden. Kann das gutgehen?

Hawkin Play möchte lieber andere Sachen tun, als als Gastdozent zu referieren, aber ihm bleibt nichts anderes

Sonntag, 9. April 2017

[Rezension] Untamed - Anna und Griffin

Untamed  - Anna und Griffin

von S.C. Stephens


© Cover Goldmann
Ich liebe die Bücher rund um die D-Bags und habe mich sehr gefreut , das nun die Geschichte mit Griffin weiter geht. Griffin ist Bassgitarist bei den D-Bags und der Meinung, das er nicht genügend Ruhm abbekommt. Er sieht sich als tollen Hecht. Seiner Meinung nach müsst er, die meisten weiblichen Fans haben, da er der Sexgott schlechthin ist. Griffin ist so selbstverliebt, das es schon wehtut und es wirklich schwer war, das ganze zu lesen. Zum Glück verändert sich Griffin nach und nach.Man wollte Griffin eigentlich immer Fragen ob er das wirklich so meint oder ihn einfach nur schütteln. Eigentlich ist dieser Eindruck der

Samstag, 8. April 2017

[Rezension] Trusting Liam - Tief in meinem Herzen

Trusting Liam - Tief in meinem Herzen

von Molly McAdams


© Cover Mira Taschenbuch
In diesem Buch geht es um Kennedy Ryan und Liam Taylor. Beide sind Anfang zwanzig und treffen sich Zufällig in Las Vegas. Dort verbringen sie eine heiße Nacht zusammen und Kennedy verlässt Liam am nächsten morgen, ohne ihm zu sagen wer sie ist. 

Kennedy hat eine Zwillingsschwester Namens Kira. Als ihre Familie bedroht wird, werden die beiden Schwestern zur Sicherheit in einen anderen Bundesstaat zu Verwandten gebracht. Beide sind nicht glücklich über den spontanen Umzug, aber ihr Onkel Eli versucht alles, damit sie sich schnell eingewöhnen. Er fragt seinen Angestellten Liam, ob er die beiden nicht unter seine

Freitag, 7. April 2017

[Rezension] Tainted Souls

Tainted Souls

von Lilah Pace 

© Cover LYX
In dieser Reihe geht es um Vivienne und Jonah. Sie haben durch Zufall erfahren, das sie die selben dunklen erotischen Fantasien haben. Sie verabreden sich für ihre Spiele, bei denen sie zusammen nicht einvernehmlichen Sex haben. Alles ist perfekt geplant und es gibt ein Safewort, welches das Spiel sofort beendet. Im ersten Teil ging es hauptsächlich um Vivienne und weshalb sie dieses Verlangen hat. In diesem Buch geht es eher um Jonah und um seine Vergangenheit. Er ist in einem schwierigen Elternhaus groß geworden, in dem Sexuelle Gewalt dazu gehörte. Dies hat Jonah geprägt. Alles wird schwieriger als sie anfangen Gefühle für den jeweils anderen zu entwickeln.

Montag, 3. April 2017

[Rezension] Rock my Body

Rock my Body

von Jamie Shaw


© Cover blanvalet
Als Dee und Joel sich im letzten Band zum ersten Mal begegnet sind, hat es gleich gefunkt. Dee möchte aber keine Beziehung, sondern nur einen Mann, der für sie da ist, wenn sie ihn braucht. Der ihr zeigt, das sie die tollste Frau der Welt ist und ihr hinter herläuft. Es macht sie krank, das Joel ihr Spiel nicht mitspielt, sondern ihr sehr ähnlich ist. Dee spielt ihr Spielt immer weiter, bis es fast zur Katastrophe kommt.

Aber auch Joel ist kein Mann für eine Beziehung, den er hat einen One-Night-Stand nach dem anderen. Er genießt seinen

Sonntag, 2. April 2017

[Rezension] Tainted Hearts

Tainted Hearts

von Lilah Pace

© Cover LYX
Vivienne Charles studiert an der Universität. Auf einer Party trifft sie auf Jonah Marks. Er ist Dozent für Geowissenschaften. Er ist heiß, hat aber eine dunkle, kühle Ausstrahlung. Vivien ist sofort von ihm fasziniert, denn er passt genau zu ihren dunklen erotischen Fantasien. Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als von einem Mann gegen ihren Willen genommen zu werden. Natürlich nur in einem Spiel und nicht in der Realität. Sie hat das Gefühl bei normalen Sex nicht auf ihre Kosten zu kommen. Kann ihr Jonah geben was sie sich so sehr wünscht?