Freitag, 17. März 2017

[Rezension] Trinity - Verzehrende Leidenschaft

Trinity - Verzehrende Leidenschaft


von Audrey Carlan

© Cover Ullstein
Das ist erste Teil der neuen Reihe von Audrey Carlan. Ich war schon sehr gespannt auf das Buch, da es die Leserschaft sehr unterschiedlich aufgenommen hat. Wie es mir ging, erfährst du gegen Ende dieser Rezension. In dieser Reihe geht es um Gillian Callahan. Sie ist 24 Jahre alt und arbeitet als Spendenmanagerin bei einer großen Organisation. Gillian arbeitet nicht ohne Grund ausgerechnet bei dieser Organisation. In einer ihrer schlimmsten Zeiten wurde ihr genau von dieser geholfen. Auch ihre besten Freundinnen teilen das selbe Schicksal wie
sie. Sie waren Opfer ihrer Ex-Freunde. Diese Gemeinsamkeit schweißt die Mädels noch enger zusammen. Dann tritt Chase Davis in ihr Leben. Er ist 29 Jahre alt und sehr interessiert an ihr. Kann sie ihm vertrauen, obwohl er Kontrollsüchtig ist und pure Dominanz ausstrahlt. Einerseits macht er ihr Angst, da er sie an ihre Vergangenheit erinnert, aber andererseits fühlt sie sich zu dem großen, dunkel haarigen und gutaussehenden Mann hingezogen. Ob sie sich bei ihm wirklich fallen lassen kann?

Ich mag Gillian. Ich finde das sie trotz allem eine sehr starke Frau ist und gut mit ihrer Vergangenheit umgeht. Gillian lässt sich nicht vom Geld ihres neuen Freundes blenden. Sie versucht so wenig wie nur möglich von den neuen Vorteilen für sich zu nutzen. Das fand ich sehr sympathisch. Chase, der extrem selbst bewusste Mann, der alles bekommt was er möchte. Ich kann verstehen, das Gillian ihm verfällt, aber auch das sie ab und zu von ihm genervt ist. So ging es mir auch manchmal. Besonders gut haben mir die Freundinnen und deren zusammen halt gefallen. Wenn man solche Freunde hat, kann man glücklich sein und sollte sie festhalten.

Nachdem ich soviel negatives über das Buch gehört habe, hat es mich doch positiv überrascht. Ich mag den Schreibstiel von Audrey Carlan. Das Buch hat keine Längen und lässt sich flüssig lesen. Es gibt jede Menge Spannung, Liebe und Sex. Wirklich sehr viel Sex. Für mich war es noch ok, aber viel wird es sicherlich stören. Das Buch hat mich insgesamt gut unterhalten und es hat Spaß gemacht es zu lesen. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil, weil ich unbedingt wissen möchte wer hinter all dem steckt. Hinter was? Das müsst ihr schon selbst lesen!

♥♥♥♥ Von 5 Herzen

Verlag: Ullstein
Format: Taschenbuch / Ebook
Preis: 12,99€ / 9,99€
Seiten: 432
ISBN: 13 -9783548289342
Erscheinungsdatum: 02.01.2017

Reihenfolde der Reihe:
Trinity - Verzehrende Leidenschaft
Trinity - Gefähriche Nähe
Trinity - Tödliche Liebe
Trinity - Bittersüße Träume
Trinity - Brennendes Verlangen

Wenn du auf das Cover klickst, gelangst du zu meinen anderen Rezensionen dieser Reihe. 


http://romantische-seiten.blogspot.de/2017/05/trinity-gefahrliche-nahe.htmlhttp://romantische-seiten.blogspot.de/2017/05/trinity-todliche-liebe.html



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen