Dienstag, 31. Januar 2017

[Rezension] Für immer und ein Leben lang

Für immer und ein Leben lang

von Sarah Morgan


© Cover Mira Taschenbuch
Brittany lebt eigentlich auf der kleinen Insel Puffin Island in einem kleinen Haus, das sie von ihrer Großmutter geerbt hat. Sie fühlt sich sehr wohl auf der Insel. Im Moment gibt es nur einen Störfaktor und das ist ihr Exmann Zach. Zach ist nach 10 Jahren zurück auf die Insel gekommen, nachdem er Brittany 10 Tage nach ihrer Hochzeit verlassen hat. Er ist einfach gegangen und hat ihr nur einen kleinen Zettel auf dem Kopfkissen hinterlassen. Leider verursacht er immer noch Schmetterlinge in ihrem Bauch, weshalb sie ihm lieber aus dem Weg gehen möchte. Sie hat versprochen beim Camp Puffin Teil zunehmen und zu helfen. Wie sich herausstellt

Sonntag, 29. Januar 2017

[Rezension] Zwischen Vernunft und Sinnlichkeit

Zwischen Vernunft und Sinnlichkeit

von Sarah Morgan


© Cover Mira Taschenbuch
Lily ist zur Zeit auf Kreta und nimmt als angehende Archäologin an Ausgrabungen Teil. Um ihr Studium zu finanzieren putzt sie nebenbei Häuser und zweimal in der Woche macht sie ein Praktikum in der Firma ZervaCo, die Nik Zervakis gehört. Nach einer Unglücklichen Affäre, mit einem verheirateten Gastprofessor, nimmt sich Lily vor, ab sofort nur noch Sex ohne Gefühle zu haben und nicht wie bisher nach ihrem Märchenprinzen zu suchen. Zu oft wurde ihr schon das Herz gebrochen und sie möchte etwas daran ändern. Durch Zufall trifft sie auf Nik Zervakis und

Donnerstag, 26. Januar 2017

[Rezension] King - Er wird dich lieben

King er wird dich Lieben

von T.M. Frasier


King - Er wird dich lieben
 - T. M. Frazier - eBook
© Cover LYX
Doe, die eigentlich Ray heißt, ist zurück in ihrem alten Leben, aber nicht wirklich dort angekommen. Sie vermisst King, aber er lässt nichts von sich hören. Sie hat viele neue Eindrücke zu verarbeiten und lernt immer mehr ihr altes Leben kennen, welches sie vergessen hat.

Da Preppy King nicht mehr zur Seite stehen kann, ist jetzt Bear an diese Stelle gerückt. King und Bear sind auch ein tolles Team und sie haben einiges grausames zu überstehen, wobei Bear eindeutig den schlechteren Part erwischt hat. Preppy ist aber auch noch nicht ganz weg und

Dienstag, 24. Januar 2017

[Rezension] Seduction: Verführt

Seduction: Verführt

von Tanya Carpenter 

© Cover feelings
Über dieses Buch kann man eigentlich nicht viel schreiben, den sonst verrät man zu viel. Es gibt eine dunkle Geschichte, die sich durch das ganze Buch zieht und einem bis zum Ende in Atem hält.

Es dreht sich alles um Ebony, genannt Bonnie, die zusammen mit ihrer Freundin eine Bildergalerie eröffnet hat. Dort möchte der Fotograf Jared Crow seine erste Ausstellung abhalten. Bonnie und Debbie lernen Jared erst am Abend der Ausstellung kennen und es funkt sofort zwischen Bonnie und Jared. Nach

Sonntag, 22. Januar 2017

[Rezension] Calendar Girl - Ersehnt

Calendar Girl - Ersehnt

von Audrey Carlan


© Cover Ullstein
Endlich ist der letzte Band dieser Reihe um Mia und ihrem Jahr als Call Girl erschienen. Mia kann ihre Schulden vorzeitig zurück bezahlen. Ihr neues Leben, an Westons Seite, kann beginnen. Leider ist nicht mehr alles so wie früher. Wes ist bei seinen letzten Dreharbeiten entführt worden und hat immer noch Probleme mit seinen Wunden und Flashbags. Mia kämpft für Wes und sich. Im November muss sich Wes mit Mias Vergangenheit auseinander setzen, den er trifft auf einige der Männer, die seine Mia im laufe des Jahres gebucht hatten. Wird Wes damit umgehen können? Im Dezember

Sonntag, 15. Januar 2017

[Rezension] Calendar Girl - Begehrt

Calendar Girl - Begehrt

von Audrey Carlan


© Cover Ullstein
Auch in diesem Buch dreht es sich um die Hintergrundgeschichte, das Mias Vater im Koma liegt, weil er von den Handlangern eines Kredithais zusammen geschlagen wurde. Mia versucht die Schulden ihres Vaters zu bezahlen, indem sie als Escort Dame Geld verdient. Sie wird Monat für Monat von verschiedenen Männern gebucht. Sex nur, wenn beide damit einverstanden sind. Das erste halbe Jahr ist schon herum und nun folgen Juli bis September.

Im Juli ist Mia in Miami. Sie hat noch starke Probleme,

wegen ihrem letzten Jobs. Dieser ist nicht spurlos an Mia

Freitag, 13. Januar 2017

[Rezension] The Real Thing - Länger als eine Nacht

The Real Thing - Länger als eine Nacht

von Samantha Young

© Cover Ullstein
Dies ist der erste Teil zur neuen Serie "Hartwell-Love-Stories" von Samantha Young. Ihre vorherige Serie habe ich geliebt. Deshalb war ich sehr gespannt auf diese Serie und wurde nicht enttäuscht. In diesem Teil der neuen Reihe geht es um Jessica Huntington. Sie ist Ärztin und arbeitet in einer Justizvollzugsanstalt für Frauen. Durch Zufall findet sie in einem Buch ein Geheimnis, welches sie in einen Ort namens Hartwell führt. In dem Ort fühlt sie sich sofort wohl und versucht der Vergangenheit eine neue Richtung zu geben. 

Sonntag, 8. Januar 2017

[Rezension] Calendar Girl - Berührt

Calendar Girl - Berührt

von Audrey Carlan


© Cover Ullstein
Im zweiten Teil der Serie geht es um die Monate April bis Juni. Mias Vater hat bei einem Geldhai hohe Schulden und liegt im Koma. Mia will im laufe eines Jahres die Schulden für ihren Vater begleichen und arbeitet als Escort-Girl für ihre Tante. Jeden Monat bei einem anderen Mann. Sex ist nicht ausgeschlossen, wenn Mia und der Kunde es möchten. Ihr erster Kunde Wes geht ihr nicht mehr aus dem Kopf, trotzdem hält Mia an ihrem Job fest und trifft Monat für Monat neue Männer. Wird Wes wirklich auf sie warten? Und möchte Mia das überhaupt?

Samstag, 7. Januar 2017

[Rezension] Dark Wild Night - weil du der Einzige bist

Dark Wild Night - Weil du der Einzige bist

von Christina Laurens

© Cover Mira Taschenbuch
Lola Castle und Oliver Lore sind seit fast 8 Monaten die besten Freunde. Ein Ausflug, gemeinsam mit ihren Freunden nach Las Vegas, hat die beiden zusammen gebracht. Eigentlich ihre ganze Clique, denn die drei Jungs haben die drei Mädchen geheiratet. Nur Lola und Oliver haben ihre Ehe schnell wieder annulliert. Nach und nach realisiert Lola, das sie Oliver sehr anziehend findet und Oliver geht es nicht anders. Aber sollte man wirklich eine gute Freundschaft aufs Spiel setzen? Was passiert, wenn man der Versuchung nach gibt und es dann doch nicht klappt? 
Und was ist, wenn der andere es nicht genau so sieht?

Dienstag, 3. Januar 2017

[Rezension] Hot Heroes - Burning




Hot Heroes - Burning

von Inka Loreen Minden

Hot Heroes: Burning
 - Inka Loreen Minden - eBook
© cover Bastai Entertainment
Dieses Buch ist ein Kurzroman. Es handelt von Mila Groth. Sie ist 30 und Journalistin bei einer Zeitung. Mila hat dort eine eigene Kolumne über Klatsch und Prominent. Bei einem Fotoshooting, für einen Kalender, lernt sie den Feuerwehrmann Evan Cooper (35) kennen. Von Anfang ab fühlt sich Mila zu ihn hingezogen, aber Evan macht alles mit einer dummen Bemerkung kaputt.

Mir hat die Geschichte gut gefallen, obwohl ich sie etwas zu kurz fand. Kaum hatte man angefangen zu lesen, war das Vergnügen auch schon wieder vorbei. Meiner Meinung nach hätte man das kennen lernen etwas hinauszögern können.